Startseite   |   Impressum   |   Datenschutz    

Evangelische Domgemeinde zu Magdeburg

       Der Magdeburger Dom - seit über 800 Jahren das Wahrzeichen der Stadt - ist nicht nur als Kirchengebäude etwas Besonderes.
„Der Dom” steht in Magdeburg für eine lebendige, wachsende evangelische Gemeinde, deren Glauben ausstrahlt.

Zu den über 1250 Mitgliedern gehören auch viele, die nicht in der Innenstadt wohnen, sondern sich bewusst den Dom als Heimatgemeinde ausgesucht haben. Diese Gemeinde bietet einerseits reiche liturgische und musikalische Vielfalt - im Dom kann man ganz unterschiedliche Gottesdienstformen erleben. Außerdem gibt es eine bunte Mischung von Gemeindekreisen.

Zum anderen steht der Dom für evangelisches Selbstverständnis und hat eine wichtige Stimme sowohl in der Stadtökumene wie in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, deren Bischofskirche der Magdeburger Dom ist.


News & Termine

Geistliches

>> Weitere Informationen

Gottesdienst

Sonntag, 20. Januar
2. Sonntag nach Epiphanias
10.00 Uhr DOM-REMTER
ABENDMAHLSGOTTESDIENST

OKR Albrecht Steinhäuser

Gottesdienst

Sonntag, 27. Januar
3. Sonntag nach Epiphanias
10.00 Uhr DOM-REMTER
PREDIGTGOTTESDIENST

Domprediger Jörg Uhle-Wettler

Mittagsgebet

Montag bis Freitag,
12.00 Uhr DOM

Von Monatg bis Freitag
findet im Hauptschiff
des Domes
um 12.00 Uhr
das Mittagsgebet statt.

Friedensgebet

Donnerstag,
18.00 Uhr DOM

Jeden Donnerstag
findet am Barlach-Mahnmal
des Domes
um 18.00 Uhr
ein Friedensgebet statt.

Dom-Musik

>> Weitere Informationen

ORGELKUNST
in der Passionszeit I

Barry Jordan, Orgel

Sonntag, 10.03.2019
um 16.00 Uhr, Remter

ORGELMARATHON

Barry Jordan, Orgeln

Sonntag, 14.03.2019
8.00 - 0.00 Uhr, Dom

ORGELKUNST
in der Passionszeit II

Stefan Kiesling, Orgel

Sonntag, 17.03.2019
um 16.00 Uhr, Remter

ORGELKUNST
in der Passionszeit III

Els Biesemans, Orgel

Sonntag, 24.03.2019
um 16.00 Uhr, Remter

Weiteres

>> Weitere Informationen

Theaterstück
"13 Monate"

Theater "Poetenpack"

Sonntag, 27. Januar
18.00 Uhr, Dom-Remter

DOMFÜHRUNGEN


Täglich 14.00 Uhr
und nach Anmeldung

Sonn- und Feiertags
zusätzlich gegen 11.30 Uhr
nach dem Gottesdienst

NACHTFÜHRUNGEN


Freitag,
28. Dezember,
11. und 25. Januar
um 22.00 Uhr


(Einlass ab 21.45 Uhr
Bitte Taschenlampe mitbringen)